Der Coronavirus

Aufgrund des winzigen aber sehr hartnäckigen Corona-Virus sind auch wir verpflichtet, uns an bestimmte Regelungen zu halten. Und wenn wir uns alle gemeinsam an die aktuellen gesetzlichen Vorgaben und Hygienemaßnahmen halten, wird es vermutlich auch zu keinen Schwierigkeiten kommen und der Clubbetrieb kann weitestgehend aufrecht erhalten bleiben.

 

Der Ausrüstungsverleih ist zur Zeit wegen der Corona-Maßnahmen und der dazugehörigen Hygienemaßnahmen leider auch nur eingeschränkt möglich. Aber wir werden versuchen, allen das Tauchen zu ermöglichen. Eine Ausgabe und Rücknahme der Ausrüstung ist immer an den Clubabenden oder nach telefonischer Vereinbarung möglich.

 

Gemeinsam werden wir es ganz bestimmt hinbekommen.

Grundsätzlich ist das Tauchen nicht verboten, aber man sollte sich an einige Regeln halten. Infos dazu sind ganz gut auf der Homepage der ARGE Tauchen Österreich zusammengefasst.

https://www.arge-tauchen.at/

Tauchen nach Covid-19-Erkrankung

 

Ein kleiner Artikel, welche Auswirkungen Covid-19 auf's Tauchen haben kann.

 

Artikel in der "Wetnotes"

 

Download
Tauchen nach Covid-19-Erkrankung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 724.1 KB