Events 2019


Tauchersamstag - Schlierwand Attersee

Samstag, 20. Juli 2019

Die Schlierwand ist ein ca. 8m tiefer Graben, der in 5m Tiefe beginnt und leicht abfällig in eine Tiefe von 40m geht.

Bei diesem Tauchgang ist es empfehlenswert, eine Taucherlampe mitzunehmen, weil in den kleinen Höhlen in der Wand häufig Aalruten zu sehen sind.



Schnuppertauchen - Ferienpassaktion

Montag, 15. Juli 2019

Auch dieses Jahr durften wir wieder ein Schnuppertauchen im Freibad Marchtrenk anbieten. Im Zuge der Ferienpassaktion der Gemeinde Marchtrenk hatten wieder 30 Kinder die Möglichkeit, beim Schnuppertauchen teilzunehmen und es zu erleben wie es so ist, wenn man fast schwerelos unter Wasser treiben kann.



Tauchgang - oberer Traunfall

Sonntag, 30. Juni 2019

Der Traunfall ist ein abwechslungsreiches Tauchrevier mit vielen Sehenswürdigkeiten. Die über 500 Jahre alten Wehrbauten und Treppelwege, die noch aus der Salzschifffahrt auf der Traun stammen. Um die 20 Höhlen und Tunnel, die bis zu 12m lang sind. Unterwasserschluchten mit Baumriesen, die sich dort verkeilt haben. Und es herrschen ausgezeichnete Sichtweiten und ein umfangreicher Fischbestand in großen Schwärmen.



Clubausflug

Donnerstag, 20. Juni 2019 - Samstag, 22. Juni 2019

Wir hatten auch dieses Jahr wieder einen Clubausflug veranstaltet und waren in Rovinj in Kroatien.

 

Wir hatten dort die Tauchbasis "Diving Center Rovinj", über die wir unsere Tauchgänge machen durften. Wir machten einige Bootstauchgänge und es war für jeden etwas interessantes dabei.

Übernachtet haben wir in den "Mobile Homes Vestar", die nur 2 Gehminuten von der Tauchbasis entfernt sind. Die Mobile Homes liegen direkt am Strand mit bester Aussicht auf das Meer, wo der Sonnenuntergang auf der Terrasse so richtig genossen werden kann.

Die wunderschöne Stadt Rovinj, die auf einer Insel erbaut wurde und mit dem Festland verbunden ist, lädt zu gemütlichen Abenden in den Gastgärten in den engen Gassen der Altstadt ein. In den Restaurants kann man sich kulinarisch verwöhnen lassen und anschließend den Abend in einer der gemütlichen Bars in der Stadt ausklingen lassen.



Tauchersamstag - Gleinkersee

Samstag, 15. Juni 2019

Der Gleinkersee ist ein kleines Naturjuwel auf 840m ü.A., der von den Kastquellen des Dachsteines gespeist wird. Daher ist das Wasser dort besonders rein und kristallklar.

Der See ist umgeben von Bergen und daher ist es dort auch windstill und ruhig.

Der See ist durchschnittlich 30m tief, nur 600m lang und 400m breit. Jedoch ist am Westufer ein kleiner, trichterförmiger Bereich, der bis auf 120m abfällt. Erzählungen nach wurde an dieser Stelle während der Franzosenkriege ein Schatz versenkt, der danach nie mehr geborgen werden konnte.

 

Nach den Tauchgängen saßen wir noch gemütlich im Gasthaus Seebauer zum Speisen beisammen und dann traten wir gemütlich die Heimreise an.



Tauchersamstag - Langbathsee

Samstag, 18. Mai 2019

Der Langbathsee ist von Haus aus schon bekannt für sein Kristallklares Wasser und die gute Sicht. Aber zu dieser Jahreszeit muss die Sicht ja perfekt sein. Und das wollten wir rausfinden.



Tauchersamstag - Ostereitauchen - Kohlbauernaufsatz

Samstag, 20. April 2019

Der Tauchclub Wasserbüffel veranstaltete an diesem Samstag ein Ostereiertauchen beim Kohlbauernaufsatz am Attersee.

Nach der Ostereiersuche gab es ein gemütliches Beisammensitzen bei einem Dekobier und einem feurigen Gulasch.

 



Tauchersamstag - Pooltraining

Samstag, 16. März 2019

Für alle die Lust und Interesse daran hatten, ihre Ausrüstung zu checken oder die Skills wieder zu üben, der hatte eine gute Möglichkeit dazu.

Wir bekammen für 2 Stunden das Hallenbad der Pädak in Linz zur Verfügung gestellt.



Boot Tulln

Samstag, 09. März 2019



Symposium - 100 Jahre Hans Hass

Samstag, 23. Februar 2019

" 100 JAHRE HANS HASS "

 

Neben weltweit revolutionierenden Errungenschaften und Erfindungen in Wirtschaft und Kultur sowie Nobelpreisträgern, hat Österreich auch eine Persönlichkeit, Forscher und einen großartigen Menschen der uns den Blick in die Unterwasserwelt geöffnet hat.

Wir denken an Professor Dr. HANS HASS. Um Sir David Attenborough zu zitieren: "Hans, you started it all"

 

Zu diesem Anlass gibt es ein Symposium, welches Walter Brunbauer und ich am 23. Februar 2019 in der Josef Heiml Halle in Kronstorf veranstalten. Nach reifer Überlegung haben mein Partner Walter Brunbauer (Tauchausbildner / Inhaber Tauchsport Zeus Faber/ UDI Landestelle) und ich uns entschlossen ein Buch über Hans Hass zu verfassen in dem nicht nur das komplette Schaffen von Hans Hass auszugsweise festgehalten ist, sondern auch die Inhalte des Symposium mit deren Referenten beinhaltet.

 

Referenten Themen:

-- Hans Hass - Biografie / Tauchausrüstung / Schwimmtauchgeräte

-- UW-Tauchgeräte

-- Tauchmedizinisch (Sauerstoff / Pressluft)

-- Die "XARIFA" (wir bekommen das Original Modell vom NHM-Wien Leihweise)

-- Dissertation Hans Hass - Moostierchen

-- Röhrenaale

-- Haie

-- Umweltschutz

-- Artenschutz

-- 40 Jahre Freundschaft, eine Hommage an Hans Hass - dargeboten von Erich Pröll

 

Ausgestellt werden original Artefakte und zu sehen gibt es original s/w Filme und Bilder die nahezu die gesamte Welt begeisterten. (war doch Hans Hass der Erste der uns die Unterwasserwelt zugänglich machte). Erich Pröll, mein langjähriger Freund, berichtet über seine 40 jährige enge Freundschaft mit Hans Hass, verbunden mit deren gemeinsamen Abenteuern in Bild und Film, der Höhepunkt des Symposiums. Es handelt sich um eine "non profit" Veranstaltung, Sponsoring, die Erlöse des Buches sowie freiwillige Spenden sollen das Projekt finanzieren. Der Wunsch der Veranstalter ist, etwaige Überschüsse an Geld im Sinne von Dr. Hans Hass der Organisation "Shark Projekt" zweckgebunden zukommen zu lassen.



Tauchersamstag - Hausboot Attersee

Samstag, 16. Februar 2019



Grill-Seminar

Freitag, 15. Februar 2019