Events 2019


Abtauchen der Wasserrettung am Langbathsee

Sonntag, 27. Oktober 2019

Der Landesverband OÖ der österreichischen Wasserrettung hat auch dieses Jahr wieder zum Abtauchen eingeladen.
  • Was: 52. Abtauchen des LVOÖ der ÖWR
  • Wann: Sonntag, 27. Oktober 2019
  • Zeit: 09:30 Uhr
  • Wo: Langbathsee / Parkplatz
Im Anschluss trafen sich alle zum Mittagessen und gemütlichen Beisammensein in Gasthaus Roitherwirt in Ebensee.
Download
Abtauchen ÖWR - LV OÖ.pdf
Adobe Acrobat Dokument 132.8 KB


Generalhauptversammlung

Freitag, 25. Oktober 2019

In diesem Jahr war es wieder so weit. Die Generalhauptversammlung wurde wieder abgehalten. Es hat natürlich auch wieder eine Wahl gegeben, wo der neue Vorstand der Divers Marchtrenk gewählt wurde.

 

Obmann: René Hönig

Obmann-Stv.: Willi Krkosch

Schriftführer: Mario Huemer

Schriftführer Stv.: Michaela Baumgartner-Seidl

Kassier: Christoph Baumgartner

Kassier Stv.: Rainer Kepplinger



Tauchersamstag - Traunfall

Samstag, 19. Oktober 2019

Der Traunfall ist ohne Übertreibung mit Abstand einer der schönsten Plätze in Österreich. Und genau so ist es auch mit dem Tauchplatz Traunfall. Wir waren am oberen Traunfall und haben dort die Insel umrundet. In den "Steilwänden" und den Überhängen sind immer Fische zu sehen und auch jede Menge Krebse. Durch die Felsformationen und den riesigen Bäumen unter Wasser ist auch eine sehenswerte Unterwasserlandschaft entstanden, die es auf alle Fälle Wert ist, diese zu erkunden. Dann ist noch die kleine Höhle, die mitten in der Insel endet und freien Blick nach oben in den Himmel bietet. Und dann sind auch noch die alten Bauwerke, die man dort unter Wasser besichtigen kann.



Paintball

Samstag, 12. Oktober 2019

Der Tauchclub Wasserbüffel hatte uns Divers Marchtrenk zu einem Duell herausgefordert. Einem Paintball-Duell. Und selbstverständlich nahmen wir diese Herausforderung auch an.

Das Basefield ist eine der größten Anlagen, die es bei uns gibt. Der Indoor- & Outdoorbereich bieten viele Möglichkeiten, um strategische Angriffe durchzuführen und die Gegner zu besiegen. 



Tauchersamstag - Langbathsee

Samstag, 21. September 2019

Der Langbathsee ist ein kristallklarer Gebirgssee im wunderschönen Salzkammergut. Die Sichtweiten sind normalerweise immer sehr gut und von der Temperatur her ist der See auch sehr angenehm.

Bis in eine Tiefe von ca. 10m ist einiges zu sehen. Von riesigen Baumstämmen, großen Felsblöcken und jeder Menge Fischschwärmen.

Der See ist auch sehr gut geeignet für unsere Anfänger.



Deep Space Live:

Hans Hass - Die Taucherlegende lebt

Donnerstag, 19. September 2019

Hans Hass, Tauchpionier und Naturwissenschaftler, wagte sich als erster Forscher freitauchend mit Unterwasserkamera und Tauchgerät in die unbekannten Tiefen der Ozeane. Dabei erforschte er die Geheimnisse der Meere und entwickelte neue Techniken. Er war Visionär und ein scharfsinniger Beobachter, der schon vor Jahrzehnten zum Schutz der Meere mahnte und bereits damals deren Reinhaltung als die größte Herausforderung im 21. Jahrhundert erkannte.

 

An diesem Deep-Space-LIVE-Abend gibt Ihnen Taucher und Unterwasserfotograf Peter Pflügl Einblick in sein unermüdliches Schaffen, präsentiert original Interviews und als ganz besonderen Leckerbissen einen seiner besten Filme – mit Originalton in schwarz-weiß. Lassen Sie sich zurückversetzten in die 50er Jahre des vergangenen Jahrhunderts.

 

Als besonderes Special waren noch einige besondere Gäste anwesend, die interessante Informationen und exklusive Geschichten zu und über Hans Hass erzählten.

  • Peter Pflügl - einer der besten Unterwasser-Fotografen
  • Walter Brunbauer - Tauch-Experte & Tauchlehrer
  • Erwin Pröll - weltbekannter Naturdokumentarfilmer
  • Hermann Kadasch - Gründer des ersten Tauchermuseums Österreichs
  • Hermann Augner - einer der ersten und langjährigsten Taucher Österreichs

 

Präsentiert wird das ganze auf einer hochauflösenden 8k-Leinwand mit 16m x 9m und ausgezeichnetem Sound. 



20 Jahre Tauchclub Divers Marchtrenk

Samstag, 07. September 2019

Der Tauchclub Divers Marchtrenk hatte das 20jährige Jubiläum zu feiern. Und das nahmen wir zum Anlass, um ordentlich zu feiern.

 

Es gab ein sehr gutes Kist'nbratl geben. Und für ausreichend Getränke war natürlich auch gesorgt.

Und es war auch wieder eine ganz tolle Tauchertaufe. Es sind einige neue Taucher bei uns im Club, die es auf keinen Fall versäumen wollten, getauft zu werden.

 

Alle unsere Mitglieder waren herzlich dazu eingeladen und dürften natürlich auch Begleitung mitbringen.



8. Unterwasser UNO Staatsmeisterschaft

Samstag, 31. August 2019



Tauchersamstag Gosausee

Samstag, 17. August 2019

Der auf 933 m.ü.A. liegende Gebirgssee befindet sich im wunderschönen Salzkammergut im Dachsteingebirge.

Die durchschnittliche Tiefe des Sees liegt bei 35 m. Die tiefste Stelle ist bei 84 m.

Der See ist ein Stausee und wird über die Wintermonate bis auf 36 m abgesenkt. Im Frühling und den ersten Sommermonaten steigt der Spiegel des Sees dann wieder langsam an, wobei kristallklares Wasser den See füllt. Daher gibt es auch sehr gute Sichtweiten in diesem See. Außerdem bieten die vielen Fischarten, die den See bewohnen, einiges zu sehen.



Tauchgang

Samstag, 10. August 2019

Wir machten einen Tauchgang im Alpenaquarium Grüblsee um die Fische zu streicheln und zu füttern.

Danach gabt's auch für uns noch Speis & Trank.



Tauchersamstag - Schlierwand Attersee

Samstag, 20. Juli 2019

Die Schlierwand ist ein ca. 8m tiefer Graben, der in 5m Tiefe beginnt und leicht abfällig in eine Tiefe von 40m geht.

Bei diesem Tauchgang ist es empfehlenswert, eine Taucherlampe mitzunehmen, weil in den kleinen Höhlen in der Wand häufig Aalruten zu sehen sind.



Schnuppertauchen - Ferienpassaktion

Montag, 15. Juli 2019

Auch dieses Jahr durften wir wieder ein Schnuppertauchen im Freibad Marchtrenk anbieten. Im Zuge der Ferienpassaktion der Gemeinde Marchtrenk hatten wieder 30 Kinder die Möglichkeit, beim Schnuppertauchen teilzunehmen und es zu erleben wie es so ist, wenn man fast schwerelos unter Wasser treiben kann.



Tauchgang - oberer Traunfall

Sonntag, 30. Juni 2019

Der Traunfall ist ein abwechslungsreiches Tauchrevier mit vielen Sehenswürdigkeiten. Die über 500 Jahre alten Wehrbauten und Treppelwege, die noch aus der Salzschifffahrt auf der Traun stammen. Um die 20 Höhlen und Tunnel, die bis zu 12m lang sind. Unterwasserschluchten mit Baumriesen, die sich dort verkeilt haben. Und es herrschen ausgezeichnete Sichtweiten und ein umfangreicher Fischbestand in großen Schwärmen.



Clubausflug

Donnerstag, 20. Juni 2019 - Samstag, 22. Juni 2019

Wir hatten auch dieses Jahr wieder einen Clubausflug veranstaltet und waren in Rovinj in Kroatien.

 

Wir hatten dort die Tauchbasis "Diving Center Rovinj", über die wir unsere Tauchgänge machen durften. Wir machten einige Bootstauchgänge und es war für jeden etwas interessantes dabei.

Übernachtet haben wir in den "Mobile Homes Vestar", die nur 2 Gehminuten von der Tauchbasis entfernt sind. Die Mobile Homes liegen direkt am Strand mit bester Aussicht auf das Meer, wo der Sonnenuntergang auf der Terrasse so richtig genossen werden kann.

Die wunderschöne Stadt Rovinj, die auf einer Insel erbaut wurde und mit dem Festland verbunden ist, lädt zu gemütlichen Abenden in den Gastgärten in den engen Gassen der Altstadt ein. In den Restaurants kann man sich kulinarisch verwöhnen lassen und anschließend den Abend in einer der gemütlichen Bars in der Stadt ausklingen lassen.



Tauchersamstag - Gleinkersee

Samstag, 15. Juni 2019

Der Gleinkersee ist ein kleines Naturjuwel auf 840m ü.A., der von den Kastquellen des Dachsteines gespeist wird. Daher ist das Wasser dort besonders rein und kristallklar.

Der See ist umgeben von Bergen und daher ist es dort auch windstill und ruhig.

Der See ist durchschnittlich 30m tief, nur 600m lang und 400m breit. Jedoch ist am Westufer ein kleiner, trichterförmiger Bereich, der bis auf 120m abfällt. Erzählungen nach wurde an dieser Stelle während der Franzosenkriege ein Schatz versenkt, der danach nie mehr geborgen werden konnte.

 

Nach den Tauchgängen saßen wir noch gemütlich im Gasthaus Seebauer zum Speisen beisammen und dann traten wir gemütlich die Heimreise an.



Tauchersamstag - Langbathsee

Samstag, 18. Mai 2019

Der Langbathsee ist von Haus aus schon bekannt für sein Kristallklares Wasser und die gute Sicht. Aber zu dieser Jahreszeit muss die Sicht ja perfekt sein. Und das wollten wir rausfinden.



Tauchersamstag - Ostereitauchen - Kohlbauernaufsatz

Samstag, 20. April 2019

Der Tauchclub Wasserbüffel veranstaltete an diesem Samstag ein Ostereiertauchen beim Kohlbauernaufsatz am Attersee.

Nach der Ostereiersuche gab es ein gemütliches Beisammensitzen bei einem Dekobier und einem feurigen Gulasch.

 



Tauchersamstag - Pooltraining

Samstag, 16. März 2019

Für alle die Lust und Interesse daran hatten, ihre Ausrüstung zu checken oder die Skills wieder zu üben, der hatte eine gute Möglichkeit dazu.

Wir bekammen für 2 Stunden das Hallenbad der Pädak in Linz zur Verfügung gestellt.



Boot Tulln

Samstag, 09. März 2019



Symposium - 100 Jahre Hans Hass

Samstag, 23. Februar 2019

" 100 JAHRE HANS HASS "

 

Neben weltweit revolutionierenden Errungenschaften und Erfindungen in Wirtschaft und Kultur sowie Nobelpreisträgern, hat Österreich auch eine Persönlichkeit, Forscher und einen großartigen Menschen der uns den Blick in die Unterwasserwelt geöffnet hat.

Wir denken an Professor Dr. HANS HASS. Um Sir David Attenborough zu zitieren: "Hans, you started it all"

 

Zu diesem Anlass gibt es ein Symposium, welches Walter Brunbauer und ich am 23. Februar 2019 in der Josef Heiml Halle in Kronstorf veranstalten. Nach reifer Überlegung haben mein Partner Walter Brunbauer (Tauchausbildner / Inhaber Tauchsport Zeus Faber/ UDI Landestelle) und ich uns entschlossen ein Buch über Hans Hass zu verfassen in dem nicht nur das komplette Schaffen von Hans Hass auszugsweise festgehalten ist, sondern auch die Inhalte des Symposium mit deren Referenten beinhaltet.

 

Referenten Themen:

-- Hans Hass - Biografie / Tauchausrüstung / Schwimmtauchgeräte

-- UW-Tauchgeräte

-- Tauchmedizinisch (Sauerstoff / Pressluft)

-- Die "XARIFA" (wir bekommen das Original Modell vom NHM-Wien Leihweise)

-- Dissertation Hans Hass - Moostierchen

-- Röhrenaale

-- Haie

-- Umweltschutz

-- Artenschutz

-- 40 Jahre Freundschaft, eine Hommage an Hans Hass - dargeboten von Erich Pröll

 

Ausgestellt werden original Artefakte und zu sehen gibt es original s/w Filme und Bilder die nahezu die gesamte Welt begeisterten. (war doch Hans Hass der Erste der uns die Unterwasserwelt zugänglich machte). Erich Pröll, mein langjähriger Freund, berichtet über seine 40 jährige enge Freundschaft mit Hans Hass, verbunden mit deren gemeinsamen Abenteuern in Bild und Film, der Höhepunkt des Symposiums. Es handelt sich um eine "non profit" Veranstaltung, Sponsoring, die Erlöse des Buches sowie freiwillige Spenden sollen das Projekt finanzieren. Der Wunsch der Veranstalter ist, etwaige Überschüsse an Geld im Sinne von Dr. Hans Hass der Organisation "Shark Projekt" zweckgebunden zukommen zu lassen.



Tauchersamstag - Hausboot Attersee

Samstag, 16. Februar 2019



Grill-Seminar

Freitag, 15. Februar 2019