Events 2021


Murter - Kroatien

Samstag, 25. September 2021 - Samstag, 02. Oktober 2021

Es gibt sehr viel zu schreiben - aber am besten, man sieht es sich einfach selbst an.

 

Die Kornaten ist die größte, zusammenhängende Inselgruppe in der kroatischen Adria. Ein großer Nationalpark mit wunderschönen Tauchplätzen.

Und gleich nebenbei ist der Krka Nationalpark mit den Krka Wasserfällen. Auch immer einen Ausflug wert.

Und die tolle Betreuung durch die Tauchbasis "Najada Diving" hat das ganze zu einem besonderen Erlebnis gemacht. Mit 40 Knoten wurden wir mit dem Boot zu den verschiedenen Tauchplätzen gefahren und hatten fantastische Tauchgänge.

Und da ist noch die schöne Stadt "Murter", wo wir jeden Tag sehr gut speisen konnten.



Sommerfest & Tauchertaufe

Samstag, 11. September 2021

Clubhütte

Nach einer einjährigen Pause konnten wir dieses Jahr wieder unser Divers Sommerfest veranstalten. Wir durften wieder unsere Mitglieder und deren Angehörige herzlich bei uns begrüßen. Und auch einige Gäste aus befreundeten Tauchclubs, ehemalige Mitglieder und Vertreter aus der Gemeinde haben uns die Ehre erteilt und uns besucht.

Rainer hat wieder die beste Kistensau Österreichs für uns zubereitet. Dazu köstliche Semmelknödel, Kartoffeln und Salate. Und für ein kühles, frisch gezapftes Bier war natürlich auch gesorgt. Und selbstverständlich gab es auch was Süßes danach.

 

Wie es bei unserem Sommerfest Tradition ist, fand für unsere neuen Taucher auch die Tauchertaufe statt. Ein Taucher ist erst ein Taucher, wenn er auch getauft wurde. Und wie immer war es sehr lustig.

 

Und wir möchten uns auch herzlich bei unseren Sponsoren und der Gemeinde bedanken, die uns dieses Fest ermöglicht haben und uns sehr toll unterstützt haben.



Schnuppertauchen

Ferienpassaktion Marchtrenk

Montag, 26. Juli 2021

Freibad Marchtrenk

Auch dieses Jahr beteiligten wir uns wieder an der Ferienpassaktion der Stadtgemeinde Marchtrenk.

Unsere Kleinen bekamen die Möglichkeit, das Gefühl der Schwerelosigkeit unter Wasser zu erleben und konnten in den Tauchsport reinschnuppern.



Tauchersamstag - Grüblsee

Samstag, 17. Juli 2021

Die höchste Tauchbasis Europas auf 1160m Seehöhe, das "Alpenaquarium Grüblsee". Es finden sich alle Arten von Forellen und Saiblingen in diesem Quellsee und die Hauptattraktion ist das Streicheln und Füttern dieser Fische beim Tauchen. Da der See künstlich geschaffen wurde, ist dies eine notwendige Futterquelle, da die natürlichen Ressourcen nicht ausreichen. Mehr als ein Dutzend Störe und Hausen, darunter ein Albino Stör, erfreuen die Herzen der Taucher und Unterwasser-Fotografen. Doch es gibt noch mehr zu erkunden: Der Unterwasser-Erlebnisgarten mit zahlreichen Figuren lädt ein im See immer wieder Neues zu entdecken!



Kurs: Rescue Diver

Freitag, 09. Juli 2021 - Samstag, 10. Juli 2021

Pichlingersee

Unsere Tauchlehrer Helmut und René haben uns den Kurs "Rescue Diver" ermöglicht. Ein interessanter Kurs in dem wir Praktiken gelernt haben, die im Ernstfall Leben retten können. Nicht nur andere Leben, sondern auch das eigene.

Patrick, Gerald und Mario haben diesen Kurs mit bravour bestanden und haben jetzt ein weiteres Brevet im Logbuch.



Tauchgang Langbathsee

Sonntag, 04. Juli 2021

Langbathsee

Die anhaltende gute Wetterlage gehörte ausgenutzt und deshalb waren wir ganz spontan am Langbathsee zum Tauchen.

Die Wassertemperatur war sehr angenehm.

 



Nachttauchgang Pichlingersee

Kurs: Nachttauchen

Samstag, 12. Juni 2021

Pichlingersee

Es war ein angenehmer Nachttauchgang am Pichlingersee. Die Wassertemperatur war bereits bei angenehmen 24!C und das machte den Tauchgang gleich noch ein wenig angenehmer.

Zugleich haben wir wieder einmal die Möglichkeit bekommen, auch gleich ein weiteres Brevet zu erwerben.



Clubausflug - Weissensee

Mittwoch, 02. Juni 2021 - Sonntag, 06. Juni 2021

Dieses Jahr führte uns unser Clubausflug wieder einmal an den wunderschönen Weissensee. Das Tal des Weissensees verläuft in Ost-West-Richtung und wurde während der Würmeiszeit von einem Seitenarm des Draugletschers ausgeschürft. Die Westmulde und der mittlere Teil des Sees sind flach und von Sumpfwiesen umgeben, die Ostmulde hingegen ist im Norden und Süden von steilen Felsen begrenzt, die sich unter Wasser fortsetzen. Dieser Bereich des Sees hat einen fjordähnlichen Charakter. Die den See umrahmenden Seekreide-Bänke, die dem Weissensee seinen Namen gaben, entstanden durch eingeschwemmte Kalkpartikel aus den umliegenden Bergen der südlichen Kalkalpen, durch Reste von Schneckenhäusern und durch biogene Entkalkung. Der See hat zwei dauerhaft wasserführende Zuflüsse, den Praditzbach am Westende sowie den Mühlbach bei Neusach, und wird zudem von mehreren unterirdischen Quellen gespeist. Am Ostufer befindet sich der Abfluss des Sees, der Weißenbach, der den Weissensee zur Drau hin entwässert. Sein 23 Kilometer langes Ufer ist nur zu einem Drittel bebaut (Westteil des Sees sowie die Ortsee am Ostufer), der Rest steht unter Natur- und Landschaftsschutz.

 



Kurs: Into the Tech Diving

Samstag, 24. April 2021 - Sonntag, 25. April 2021

Wir hatten mit diesem Kurs die Möglichkeit, die ganzen Skills zu wiederholen und unter erschwerten Bedienungen zu üben. Auch das Tarieren im Trocki konnte ausgiebig geübt werden. Und wir durften ein wenig ins technische Tauchen reinschnuppern.

War ein sehr interessanter Kurs und jetzt ist das Tauchen noch ein wenig einfacher geworden.



Tauchersamstag - Franzosenschanze Wolfgangsee

Samstag, 17. April 2021

Die Winterpause war vorbei und es war auch am Wolfgangsee wieder erlaubt zu Tauchen. Und das nutzten wir für diesen Tauchersamstag auch gleich aus und besuchten den Tauchplatz "Franzosenschanze".

 

Der Wolfgangsee ist einer der schönsten österreichischen Alpenseen und überzeugt mit seinen meist sehr guten Sichtweiten.

Der Tauchplatz "Franzosenschanze" bietet einiges zu sehen. Darunter die vielen versunkenen Bäume und der steil abfallende Seeboden mit seinen schönen Strukturen in den Felsen.



Hüttenzubau

Freitag, 09. April 2021 & Samstag, 10. April 2021

Unsere Clubhütte hat Zuwachs bekommen. Eine kleine Schwester ist jetzt gleich nebenbei.

In der Clubhütte war schon ein ziemlicher Platzmangel und es wurde immer enger. Aber jetzt haben wir endlich ein wenig ausbauen können. Wir durften uns eine Gerätehütte gleich nebenbei aufstellen. Jetzt ist wieder genügend Platz für unsere Ausrüstung vorhanden und können unseren Mitgliedern ein noch besseres Service für Ihre Flaschen und Doppelpacks anbieten.



Tauchersamstag - Dixi Attersee

Samstag, 20. März 2021

Dixi - Attersee

Während der Wintermonate ist ja die Sicht besonders gut in unseren heimischen Seen. Und trotz Schneefall und Temperaturen unter dem Gefrierpunkt, war es dennoch ein schöner Tauchgang mit sehr guter Sicht.



Hausboot Attersee

Donnerstag, 4. März 2021

Attersee

Am Tauchplatz "Hausboot" gibt es immer jede Menge zu sehen. Und gerade jetzt im Winter sind die Sichtweiten außergewöhnlich gut. 20m und mehr sind keine Seltenheit.

Wir haben es ausgenutzt und einen wunderschönen Tauchgang im Attersee gehabt.



Tauchersamstag - Ice Diving Lunzer See

Samstag, 20. Februar 2021

Das Wetter war ein Traum. In der Sonne war es sehr angenehm. Das Eis war noch sehr dick, daher war es auch etwas anstrengend ein ordentliches Loch in die Eisdecke zu machen. Aber es hat sich gelohnt, weil es waren ein paar tolle Eistauchgänge.

Und zwischendurch hat es auch noch eine kleine Verköstigung mit heißen Würstchen gegeben.



Attersee DIXI

Donnerstag, 04. Februar 2021

Attersee

Zu dieser Jahreszeit ist eine besonders gute Sicht im Attersee und da sind die Tauchplätze, die dieser See bietet, besonders Interessant zu betauchen.



Ice Diving Pichlingersee

Kurs: Ice Diving

Samstag, 23. Jänner 2021

Pichlingersee

Diesen Winter hat es wieder einmal eine etwas dickere Eisdecke am Pichlingersee gegeben und das haben wir natürlich auch ausgenutzt. Wir haben uns zum Eistauchen getroffen. Mit Motorsäge und Axt ausgerüstet war die Eisdecke natürlich kein Hindernis für uns. Waren Mal etwas andere Tauchgänge, wie man sie nur selten machen kann.

 

Es war ein lustiger und gemütlicher Samstag und es macht immer wieder Spaß mit Helmut und seinen Leuten Tauchen zu gehen.